logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Switzerland

Hongkong: So sieht es aus, wenn sich zwei Millionen Menschen für etwas einsetzen

Hongkong: So sieht es aus, wenn sich zwei Millionen Menschen für etwas einsetzen

Am Sonntag gingen in Hongkong rund zwei Millionen Menschen auf die Strasse, um gegen ein umstrittenes Gesetz zu protestieren. Die folgenden 26 Bilder zeigen eindrücklich, wie es aussieht, wenn so viele Menschen sich für etwas einsetzen:

Was bisher geschah:

Hintergrundwissen:

Die «McSleepers» von Hongkong

Hongkong hat immer weniger Platz

Proteste in Hongkong

Abonniere unseren Newsletter

Nestlé & Co. sind nervös: Neue Coop-Strategie versetzt Markenhersteller in Sorge

Markenhersteller fürchten sich zunehmend vor Platzmangel in den Regalen von Coop und Migros – vor allem bei einem Händler.

Es ist ein Kampf um Zentimeter. Seien es Lindt-Schokokugeln, Kambly-Guetzli oder Emmi-Joghurts – die Markenartikelhersteller stehen in einem brutalen Wettbewerb, um es in die Regale der hiesigen Detailhändler zu schaffen. Dort ist der Platz physisch begrenzt. Dieser Kampf wird härter, wie eine neue Studie von Promarca zeigt, dem Verband der Schweizer Markenartikelindustrie. Schuld sind die sogenannten Eigenmarken – Produkte, die ein Händler selber herstellt oder produzieren lässt, um den …

Link zum Artikel
All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO