Switzerland

Jura: Une halle polyvalente s’enflamme à Coeuve

Une halle polyvalente a pris feu vendredi soir à Coeuve, dans le district de Porrentruy. Le sinistre n’a fait aucun blessé.

Un incendie s’est déclaré sur la façade sud du bâtiment communal abritant une halle polyvalente à Coeuve, dans le Jura, vendredi soir. Aucun blessé n’est à déplorer.

Trois jeunes gens qui se trouvaient à proximité ont donné l’alerte aux alentours de 22h30 vendredi soir, a indiqué la police jurassienne dans un communiqué samedi. L’intervention rapide du Service d’incendie et de secours de Vendline, appuyé par 30 hommes et 7 véhicules du Centre de Renfort de Porrentruy, a permis de circonscrire le sinistre et de limiter les dégâts à la partie scène de l’édifice.

Au moment des faits, le bâtiment n’était pas occupé. Les causes de l’incendie ne sont pour l’heure pas déterminées. La gendarmerie ainsi que le service de l’identité judiciaire se sont rendus sur place et une enquête a été ouverte.

ATS/NXP

Football news:

Barcelona-Trainer Ronald kouman hat vor dem Spiel gegen Rayo Vallecano seine Meinung über die Aussichten des Klubs im spanischen Pokal geteilt
Messi und seine Familie nehmen Französischunterricht. Warum sollte man ihm beibringen, in die Stadt zu wechseln? Journalist Canal+ über Stürmer bei PSG
Johnson über Lampards Rücktritt: in der Welt der Ergebnisse ist es egal, ob Sie Mr. Chelsea Sind oder nicht
Alexander Golovin: Kovac ist ein kompetenter Spezialist. Der Mittelfeldspieler von Monaco, Alexander Golovin, hat seine Meinung über monegassischen Trainer Niko Kovac geteilt
Arsenal will ein Auswärtsspiel der Europa League mit Benfica auf neutralem Feld wegen des möglichen Verbots auf den Abflug nach Portugal
Istanbuls Trainer Webo über den Skandal: Tuchel zeigte sich nicht solidarisch. Ich bin wütend, ich wurde diskriminiert
Barcelona hatte die Spieler im Dezember für ein halbes Jahr nicht bezahlt, obwohl Sie einen Kredit aufgenommen hatten. Der Klub verspricht Zahlungen im Februar