Das Unternehmen kommuniziere mit den Kunden, «um sie über Schutzmassnahmen zu informieren.» Wer keine Nachricht erhalte, sei auch nicht von dem Vorfall betroffen, heisst es in der Mitteilung weiter.