Switzerland

Nicht alle werden Freunde fürs Leben

Wichtiger als die Familie, tiefer gar als Liebesbeziehungen: Freundschaften werden mit Bedeutung überfrachtet. Doch dass sie kommen und gehen, ist normal – und gut so.

Mutter oder Single, sportlich oder lieber im Kino: Lebens-Abschnitts-Freunde haben den Vorteil, dass sie genauso sind wie wir.

Mutter oder Single, sportlich oder lieber im Kino: Lebens-Abschnitts-Freunde haben den Vorteil, dass sie genauso sind wie wir.

Foto: Getty Images

Zum Beispiel Julia. Wir waren mal richtig eng, ich tröstete sie bei Liebeskummer, holte sie nach einer Operation aus dem Krankenhaus ab, und sie passte auf mein Baby auf, damit ich es mal ins Yoga schaffte. Distanz zwischen ihrer und meiner Wohnung: 300 Meter. Letztes Treffen: 2016. Vergangene Woche landete ihr schlechtes Gewissen samt ausführlicher Erklärung der Umstände in meiner Instagram-Inbox. Freundschaften sind wichtig, sehr wichtig, und wer sich einfach nicht mehr meldet, hält sich schnell für einen schlechten Menschen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Football news:

Massimo Moratti: die Besitzer von Inter haben alles, was Sie brauchen, um Messi zu bringen
Gallardini über das Spiel mit Schachtjor: Sie sind stark,aber Inter ist entschlossen
Atletico-Präsident über den Abstieg aus der Champions League: Nicht unser Abend. Sie haben Glück, zweimal zu Punkten, wir haben eine gute Mannschaft
Verteidiger Lyon Marsal: Wir denken über den Einzug ins Finale der Champions League nach. Wir haben große Chancen zu gewinnen
Willian: Arsenal ist einer der größten Klubs der Welt. Ich bin hier, um die Trophäen zu Holen
Rivaldo: Messi trifft auf seinen Nachfolger Lewandowski. Wer ins Halbfinale der Champions League einzieht, der ist der beste der Welt
Habib: im Finale der Champions League spielen PSG und Manchester City