Austria

Beantragung für viertes Härtefall-Monat ab 16. Juli möglich

Bei dem Fonds für Selbstständige kann ab Donnerstag für das vierte "Covid-Monat" eine Förderung beantragt werden. Bisher wurden 380 Millionen Euro ausgezahlt.

Beim Corona-Härtefallfonds für Selbstständige kann ab kommenden Donnerstag, 16. Juli, für das vierte "Covid-Monat" (16. Juni - 15. Juli) eine Förderung beantragt werden. Für sechs aus neun Betrachtungszeiträumen (bis inkl. 15. Dezember 2020) kann Unterstützung beantragen werden, teilte die für die Abwicklung zuständige Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) mit.

"Aktuell haben wir beim Härtefallfonds rund 380 Millionen Euro ausgezahlt, innerhalb eines Monats haben wir die Auszahlungssumme damit fast verdoppelt", wird Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) in der Aussendung zitiert. Zwei Drittel der Förderbezieher seien Ein-Personen-Unternehmen (EPU) und neue Selbstständige.

Die Erledigungsquote beim Härtefallfonds liegt laut Wirtschaftskammer aktuell bei 97 Prozent. Gesamt wurden 183.000 Personen gefördert, im Schnitt wurden pro Förderwerber zwischen 1100 und 1200 Euro pro Monat ausbezahlt. WKÖ-Generalsekretär Karlheinz Kopf verwies auch auf die Nachbesserungen der Förderrichtlinien beim Härtefallfonds. "Die aktuelle Zwischenbilanz zeigt, dass der Härtefall-Fonds von den Unternehmerinnen und Unternehmern genutzt wird", so Kopf.

(APA)

Football news:

In Minsk verhaftet Leiter der belarussischen Tribüne. Max, wir beide
Karl-Heinz Rummenigge: bei der FIFA wird ernsthaft über die Vergabe des Goldenen Balls nachgedacht. Ich will, dass Lewandowski gewinnt
Ein Barça-Spieler aus der Vorsaison hat sich mit dem Coronavirus infiziert
Malinowski hat sich in Italien zurechtgefunden: nach der Quarantäne erzielte er Lazio und Juve, vor Mertens, Higuain und De Ligt in der Rangliste der besten Spieler der Serie A
City ist bereit, Coulibaly einen Vertrag über 5 Jahre mit einem Gehalt von 10 Millionen Euro zu geben. Napoli will dafür 80 Millionen Euro.Manchester City arbeitet an einem Transfer von Verteidiger Kalido Coulibaly von Napoli
Bei PSG gibt es viele Verletzungen vor der Champions League (auch bei Tuchel!). Kehrer brach sich das Ohr, doch Mbappé erholt sich
Man City könnte für Thiago in den Kampf einsteigen. Liverpool ist immer noch an einem Spieler Interessiert