logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Austria

Günther Oswald - Kerns Ratschläge an Rendi-Wagner: Männliches Ego

Günther Oswald

Kern hat der neuen SPÖ-Chefin also einen Bärendienst erwiesen

Wer das gesamte Interview mit Christian Kern in der "Tiroler Tageszeitung" liest, wird dem Ex-Kanzler nicht unbedingt vorwerfen, dass es ihm nur darum ging, seiner Nachfolgerin das Leben schwerzumachen. Er erklärt, warum er die SPÖ abseits des Rechtsspektrums positionieren wollte, seine Strategie auf die "Van-der-Bellen-Koalition" abzielte und eine Sozialdemokratie, die sich als "Pensionssicherungsverein" versteht, aus seiner Sicht fehl am Platz ist. So weit, so nachvollziehbar die Analyse des vor einem halben Jahr in einem Anfall von Spontanität aus der Politik ausgeschiedenen Ex-SPÖ-Chefs.

All rights and copyright belongs to author:
Themes
ICO