Austria

Immobilien: Entwickler UBM verdient mehr

Das Hotel-Pachtgeschäft ist aber unter Druck.

Wien. Der börsenotierte Immobilienentwickler UBM hat auch nach drei Quartalen operativ mehr verdient als voriges Jahr. Allerdings sank der Nettogewinn wegen einer höheren Steuerquote in Deutschland. Das Vorsteuerergebnis legte um 10,4 Prozent auf 51,0 Mio. Euro zu, der Nettogewinn verringerte sich um 12,6 Prozent auf 33,3 Mio. Euro. Für 2021 erwartet UBM wegen Corona einen Ergebnisrückgang. Unter Druck ist das Hotel-Pachtgeschäft.

Der Steueraufwand des Unternehmens belief sich in den ersten drei Quartalen auf 17,7 Mio. Euro – was laut UBM einer Steuerquote von 34,7 Prozent entsprach. Im gleichen Vorjahreszeitraum hatte die Quote lediglich 17,4 Prozent betragen.

Die Umsatzerlöse blieben in den ersten neun Monaten mit 126,8 Mio. Euro um 30,8 Prozent unter dem Vorjahresvergleich, ebenso ging die Gesamtleistung zurück – um 36,6 Prozent auf 292,1 Mio. Euro. Voriges Jahr war die Gesamtleistung höher, weil damals einige Großprojekte veräußert wurden. Damit sank die Leistung aus dem Immo-Geschäft von 337,2 auf 203,1 Mio. Euro, jene aus dem Hotelbetrieb von 51,6 Mio. auf 13,0 Mio. Euro. Das war neben dem Verkauf zweier Hotels in Paris vor allem auf die eingeschränkte Reisetätigkeit wegen der Covid-19-Pandemie zurückzuführen. (APA)

Football news:

Inter wird das Emblem und den Namen zum 113-jährigen Jubiläum des Klubs im März ändern
Jorge Valdano: mit Ronaldos Abgang zählt Real kein Tor pro Spiel. Jetzt gibt es keine Tore mehr
Die Entscheidung über den Zeitpunkt der Disqualifikation Messi wird am Dienstag getroffen
Vidal über den Kuss des Juve-Emblems: es war eine Demonstration der Liebe zu Chiellini
Jürgen Klopp: das wichtigste für Liverpool ist, in die Champions League zu kommen. Diese Saison ist ein schwieriger Kampf um die Top 4
Inters totale Dominanz über Juve: Conte zerstört Pirlo und Vidal - Rabio
Jovic über Doppelpack in 28 Minuten: hätte sich kein besseres Comeback vorstellen können. Der Stürmer, der am 14.Januar von Real Madrid zu Eintracht Frankfurt gewechselt war, kam in der 62. Spielminute zum Einsatz und machte einen Doppelpack. So viele Tore hat er in zwei Spielzeiten in Madrid erzielt