Austria

Jährlich 34 Millionen Euro mehr für Pflege in Oberösterreich

Gehälter und Löhne

Neben finanziellen Anreizen haben sich Gewerkschaften, Land und Gemeinden auch auf Verbesserungen im Arbeitsalltag geeinigt

Foto: imago images / Photothek

Zusätzlich 34 Millionen Euro pro Jahr für den Gesundheits- und Pflegebereich: So lautet das Ergebnis langer Verhandlungen des Landes Oberösterreichs mit den vier Gewerkschaften sowie Städte- und Gemeindebund. 23 Millionen Euro davon gehen in den Bereich Entlohnung, elf Millionen in die Verbesserung der Rahmenbedingungen, erklärte Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) am Mittwoch.

Football news:

Sanchez erhielt 7,5 Millionen Pfund von Manchester United für die Vertragsauflösung
Javi Martínez ist für Rennes Interessant. Der Klub spielt in der Champions League
Fonseca über 0:2 gegen Sevilla: Roma hat die Niederlage verdient
Manchester United ist bereit, Lingard zu verkaufen. Er erzielte in den letzten beiden spielen
Djeko über 0:2 gegen Sevilla: Roma kam nie ins Spiel
Sergio Calcio: Sevilla will die Europa League gewinnen. Wir wollen gewinnen, was wir können
Nun, über das Spiel mit Olympiakos: Wir haben einen tollen Job gemacht. Ich habe mir das Spiel Sevilla – Roma angeschaut, jetzt werde ich es überdenken