logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Austria

LASK holt gegen Sturm nach 0:3 noch ein Remis

Bundesliga

Oberösterreicher überwintern damit zwei Zähler hinter Leader Salzburg – Spendlhofer-Eigentor leitete LASK-Aufholjagd ein – Sturm sieben Punkte vor Austria auf Rang fünf

Foto: APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER

Pasching – Der LASK geht mit einem Zwei-Punkte-Rückstand auf Fußball-Bundesliga-Tabellenführer Salzburg in die Winterpause. Die zweitplatzierten Linzer erkämpften am Sonntag zum Abschluss der 18. Runde in Pasching gegen Sturm Graz in einer packenden Partie nach 0:3-Rückstand noch ein 3:3. Damit blieben sie wie die Salzburger, die am Samstag in Hartberg 2:2 gespielt hatten, zum Jahresabschluss sieglos.

Themes
ICO