logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo logo
o
q
y
Nothing found
ICO
star Bookmark: Tag Tag Tag Tag Tag
Austria

Von Selfiepoints bis zum Urban Knitting - Barockstadt Schärding am Puls der Zeit

SCHÄRDING. #schärdingunddu: Jahresmotto 2018/19 stellt Bewohner und Miteinander in den Fokus

"Das Motto zeigt die Wichtigkeit, der Bewohner von Schärding, von Vereinen, Kaufleuten, Wirten bis zu den Schulen. Das Miteinander ist die Basis für das Leben in der Stadt und für die Liebe zu Schärding", so Bürgermeister Franz Angerer. Diese Gemeinschaft soll mit #schärdingunddu noch stärker werden und zwar durch neue sogenannte Communities. Die Kommunikation läuft großteils über Social Media-Kanäle.

Sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, soll in den kommenden Monaten einen noch höheren Stellenwert im Schärdinger Gesellschaftsleben bekommen. Neue Leute kennenlernen, einander helfen, Tipps weitergeben und gemeinsame Hobbys finden – sowohl virtuell als auch im Stammcafé – dazu regt das neue Jahresmotto an. Ob jung oder alt – jeder ist aufgefordert, mitzumachen oder seine eigene Community zu gründen.

Die Stadt Schärding aktiv verschönern und mitgestalten, kann außerdem jeder beim sogenannten "Urban Knitting". Die ersten farbenfrohen Kunstwerke von Schärdings Hobbystrickern und Schülern sind bereits in der Barockstadt zu sehen.

#schärdingunddu: Das Schärdinger Jahresmotto 2018/19 stellt die emotionale Beziehung von der Barockstadt zu den Menschen vor Ort oder von auswärts in den Mittelpunkt.

Schärdinger im Fokus: Das Motto zeigt die Wichtigkeit, die Bewohner, Vereine, Kaufleute, Wirte und Schulen für die Stadt haben. Das Miteinander ist die Basis für das Leben und die Liebe zu Schärding.

Emotional: Beim #schärdingunddu steht die emotionale Beziehung von Schärding zu den Menschen im Fokus. Und das nicht aufgesetzt, sondern ganz persönlich und natürlich.

Dialog: #schärdingunddu beschreibt eigentlich eine Beziehung, so wie „du und ich“. Einen Austausch, ein Zuhören und Reden, also eine Kommunikation – eben ein Miteinander im Dialog. Und eben nicht ein „Ich sage dir was!“

Modernität: „Alleine durch die Hinzufügung des Hashtag # wird vermittelt, dass Schärding eine junge, moderne, zeitgemäße Stadt ist“, so TV-Chefin Bettina Berndorfer.

Kommentare anzeigen »

us!